Gemeinsame Spaziergänge und Begegnungen an der Leine

Gemeinsame Spaziergänge kann man in vielerlei Art und Weise durchführen. Im Freilauf, an der Leine, in Klein- oder Großhundegruppen.

Zwei der in der Vergangenheit beliebtesten Spaziergänge / Begegnungsmöglichkeiten möchte ich Ihnen heute vorstellen.

Der Social Walk (Lernspaziergang) und das Begegnungstreffen (Leinenbegegnung).

 

Der Social-Walk

Die Dauer des Social Walk`s liegt zwischen 60 und 90 Minuten. Voraussetzungen hierfür gibt es keine besonderen. Ihr Hund sollte lediglich in der Lage sein, andere Mensch-Hund-Teams in seiner Nähe zu dulden.

Wenn dies nicht der Fall ist, wäre eventuell das Begegnungstreffen eher eine Option für Sie. Wenn Sie sich unsicher sind, sprechen Sie mich gern an.

 

Das Begegnungstreffen

Das Begegnungstreffen dauert 45 bis 60 Minuten +/- und ist für Hunde geeignet, die Probleme haben, andere Menschen oder Hunde in näherer Umgebung zu dulden.  

 

Die Spaziergänge bzw. das Begegnungstreffen werden in regelmäßigen Abständen durchgeführt und über die Facebookseite „Schwälmer-Schnauzen“ bekannt gegeben.

20191107_130035.jpg